Veranstaltung / Stadtführung

Kirchen der Münchner Altstadt - die Heilig-Geist-Kirche

Samstag   28.09.2019    14:00-15:30

Kennen Sie den Brezenreiter und die wechselvolle Geschichte des Gnadenbildes der „Hammerthaler Madonna"? Die Heilig-Geist-Kirche steckt voller spannender Geschichten. 1208 gründete Herzog Ludwig der Kelheimer ein Spital an der alten Stadtmauer Münchens. Zu diesem Spital gehörte eine romanische Kapelle, der Vorläufer der heutigen Heilig-Geist-Kirche. 1727/30 wurde sie durch J.G. Ettenhofer und die Brüder Asam barockisiert. Auf dem Areal des ehemaligen Spitals entstand ab 1807 der weltberühmte Viktualienmarkt.



Veranstalter MVHS
Datum 28.09.2019
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/in Dr. Falk Bachter
Treffpunkt Hl.-Geist-Kirche, unter der Orgelempore • Prälat-Miller-Weg 3
Anmeldung Restkarten vor Ort - 18 Plätze
Preis 8,00 €    MVHS Card
Kursnummer I182520
Veranstaltungsart Kirchenführung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Heilig-Geist-Kirche

MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


In Maiorem dei Gloriam Spiritu Sancto
Hammerthaler Muttergottes
Heilig Geist
So fing es wieder an
Das Zeitalter der Weltkriege 1914-1956
Hubertussaal und Orangeriesaal im Nordflügel von Schloss Nymphenburg
München in Erz und Stein