Veranstaltung / Stadtführung

Vor 80 Jahren - Reichspogromnacht in München

Sonntag   18.11.2018    14:00-16:00

Raub, Brandstiftung, Vertreibung, Folter und Mord tobten in Münchens Straßen und Häusern seit am Abend des 9. November 1938 vom Alten Rathaus aus das Startsignal zur staatlich sanktionierten Jagd auf die jüdische Bevölkerung gegeben worden war. Der Rundgang erzählt an ausgewählten Orten in der Altstadt, wo Menschen und Einrichtungen aus Stadt, Staat und Partei als Täter den Pogrom durchführten und wo jüdische Münchner Opfer dieses Gewaltaktes wurden.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 18.11.2018
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Referent/in Gerd Modert
Treffpunkt Gedenkstein, Ecke Herzog-Max-Str./Maxburgstr.
Preis 6,00 €
Kursnummer H121070
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel

MVHS München Mitte

Carolin Burghart
Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Vor 80 Jahren - Reichspogromnacht in München

Vor 80 Jahren - Reichspogromnacht in München

München in naturwissenschaftlicher und medicinischer Beziehung
Kirchen der Pfarrei Neufahrn bei Freising
175 Jahre Mariahilf-Kirche München-Au 1839 - 2014
Die Versorgung der „Hauptstadt der Bewegung“

Navigation