Veranstaltung / Stadtführung

Frauen im Schatten von Schloss Elmau

Dienstag   23.10.2018    19:00

Zum 100-jährigen Jubiläum von Schloss Elmau ist es Zeit, an die starken Frauen zu erinnern, ohne deren Tatkraft und Unterstützung es Schloss Elmau heute nicht gäbe: Eisa Gräfin von Waldersee, geb. Haniel, Marianne Müller, geb. Fiedler, und lrene Müller, geb. Sattler. Engagiert und couragiert, kritisch und selbstbewusst haben sie Geschichte gemacht. Heute fast vergessen, holt dieser Vortrag die Protagonistinnen wieder ins Bewußtsein der Öffentlichkeit zurück.



Veranstalter Münchner Altertumsverein e. V. von 1964
Datum 23.10.2018
Uhrzeit 19:00
Referent/in Ulrike Leutheusser | Journalistin und Historikerin | Grünwald
Treffpunkt Künstlerhaus am Lenbachplatz
Preis ?
Internet Frauen im Schatten von Schloss Elmau
Veranstaltungsart Vortrag
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Elmau

Münchner Altertumsverein e. V. von 1964

Georg Westermeier
Isartorplatz 5
80333 München
Telefon: 089 46134410
Internet: http://www.muenchener-altertumsverein.de


Weitere Veranstaltungen


Frauen im Schatten von Schloss Elmau
Ansichten und Einsichten
Oberbayerisches Archiv - Band 123 - 1999
Münchner Stadtspaziergänge
Das Hildebrandhaus

Navigation