Veranstaltung / Stadtführung

Nationalsozialismus und Widerstand

München als "Hauptstadt der Bewegung"

Sonntag   03.06.2018    16:00

Hitler formte 1920 in München die Deutsche Arbeiterpartei zur NSDAP. 1935 erhielt die Stadt den zweifelhaften Ehrentitel "Hauptstadt der Bewegung" und Musterbauten der NS-Architektur. Weitere Themen: Entwicklung der NSDAP, Widerstand und heutiger Umgang mit dem braunen Erbe.



Veranstalter STATTreisen München e.V.
Datum 03.06.2018
Uhrzeit 16:00
Treffpunkt Brunnen am Geschwister-Scholl-Platz
Anfahrt Universität
Preis 12,00 Euro
Veranstaltungsart Führung
Suchbegriffe Nationalsozialismus, Widerstand

Weitere Termine

 DatumZeitTitelFührer/in / Referent/in
So11.08.201814:00Nationalsozialismus und Widerstand
München als "Hauptstadt der Bewegung"

STATTreisen München e.V.

Nymphenburger Straße 149
80634 München
Telefon: 089 544042 - 30
Email: info@stattreisen-muenchen.de
Internet: http://www.stattreisen-muenchen.de


Weitere Veranstaltungen


Der Judenpogrom 1938

Hitlers Marsch zur Feldherrnhalle

Meine verlorene Heimat

Die Kirchen im Dritten Reich

Navigation