Veranstaltung / Stadtführung

„Ehem. jüdischer Besitz“

Schwerwiegende Altlasten Geraubt, gefunden, ersessen

Montag   14.05.2018    19:00

Der Umgang mit Raubgut - auch „verfolgungsbedingt entzogenes Kulturgut" genannt - stellt ein enormes Problem dar. Eine Vielzahl historischer, juristischer, technischer, psychologischer und ethischer Fragestellungen, die Erforschung der Provenienzen und die Restitution der Güter fordern uns alle heraus. Über die Kunst der Restitution wird an diesem Abend nachgedacht, Wege einer zukünftigen Arbeit werden angedeutet.

Leibi Rosenberg, M.A., Publizist, Historiker und Bibliothekar, erforscht und restituiert seit 1997 an der Stadtbibliothek Nürnberg eine Sammlung von Nazis geraubter Bücher, die Eigentum der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg ist. Dieses Projekt gilt als vorbildlich und findet weltweit Beachtung.



Veranstalter MVHS Einstein 28
Datum 14.05.2018
Uhrzeit 19:00
Referent/Stadtführer Leibl Rosenberg 
Treffpunkt Einstein 28 - Vortragssaal 1
Preis 7,00
Kursnummer G217010
Veranstaltungsart Vortrag
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Nationalsozialismus

Zur Ausstellung - „Ehem. jüdischer Besitz“ Schwerwiegende Altlasten Geraubt, gefunden, ersessen

Weitere Termine

 DatumZeitTitelFührer/in / Referent/in
Mo25.05.201816:30„Ehem. jüdischer Besitz“
Ausstellungsbesuch mit anschließenden Stadtrundgang
Dr. Vanessa-Maria Voigt | Henning Rader M.A.
Mo31.05.201815:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo06.06.201816:30„Ehem. jüdischer Besitz“
Ausstellungsbesuch mit anschließenden Stadtrundgang
Dr. Vanessa-Maria Voigt | Henning Rader M.A.
Mo09.06.201811:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo24.06.201815:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo27.06.201816:30„Ehem. jüdischer Besitz“
Ausstellungsbesuch mit anschließenden Stadtrundgang
Dr. Vanessa-Maria Voigt | Henning Rader M.A.
Mo07.07.201811:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo22.07.201815:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo27.07.201816:30„Ehem. jüdischer Besitz“
Ausstellungsbesuch mit anschließenden Stadtrundgang
Dr. Vanessa-Maria Voigt | Henning Rader M.A.
Mo04.08.201811:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo15.08.201811:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo26.08.201815:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung
Mo22.09.201811:00„Ehem. jüdischer Besitz“
Führung durch die Ausstellung

MVHS Einstein 28

Einsteinstraße 28
81675 München
Telefon: 089 480060


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

„Ehem. jüdischer Besitz“

Ende und Anfang

Munich Playground

NS-Dokumentationszentrum München

Irrlicht im leuchtenden München?

Navigation