Veranstaltung / Stadtführung

Die Zukunft des Viehhofs

Information und Diskussion über den derzeitigen Planungsstand

Donnerstag   12.04.2018    18:00-19:00

Was passiert künftig auf dem Viehhof? Das Volkstheater soll dort seine neue Heimat finden. Gibt es bereits weitere Planungen? Wie viel Raum soll dem Gewerbe und Wohnen zugestanden werden? Wie wurden die Bürger bisher mit in die Zukunftsüberlegungen einbezogen und was waren die Ergebnisse? Antworten geben bei dieser Informations- und Diskussionsveranstaltung Beate Bidjanbeg, stellvertretende Vorsitzende des Bezirksausschusses 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, die zunächst ein Impuls-Referat halten wird, und Heinrich Ortner. Beide sind Mitglieder der Geschichtswerkstatt Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt. Vor dieser Veranstaltung findet um 16.30 Uhr die Führung "Der Viehhof - Geschichte, Gegenwart und Zukunft" (G121500) statt. In Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 12.04.2018
Uhrzeit 18:00 - 19:00
Referent/Stadtführer Beate Bidjanbeg Heinrich Ortner  
Treffpunkt Wirtshaus im Schlachthof, Zenettistr. 9
Preis Gebührenfrei
Kursnummer G121505
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Suchbegriffe Schlachthof

MVHS München Mitte

Carolin Burghart
Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Der städtische Schlacht- und Viehhof in München

75 Jahre Schlacht- und Viehhof München 1878-1953

Der Pferdemarkt München

Die Isarvorstadt

Navigation