Veranstaltung / Stadtführung

Wanderung vom Naturschutzgebiet (NSG) Südliche Fröttmaninger Heide zum NSG Panzerwiese

Montag   14.05.2018    18:00-21:00

Bei der Wanderung vom NSG Fröttmaninger Heide zum nahen NSG Panzerwiese/ Harteiholz gewinnen wir Einsichten in die Möglichkeiten und Grenzen der Vernetzung von Naturschutzgebieten. Wir erhalten einen Überblick über die einzelnen Zonen im NSG - von der Schutzzone bis zu den Bereichen für Freizeitaktivitäten und Erholung - und gehen der Frage nach, ob großstadtnahe Naturschutzgebiete einen besonders strengen Schutz brauchen.
Die Wanderung endet am Westrand der Panzerwiese (Schleißheimer Straße). Von dort ist die Rückfahrt mit der U 2 (Station Dülferstraße) möglich.

Der Witterung angemessene Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich. Mitnahme eines Getränks und einer kleinen Brotzeit empfohlen.
In Kooperation mit Naturfreunde Deutschlands, Bezirk München e.V.



Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München
Datum 14.05.2018
Uhrzeit 18:00 - 21:00
Referent/in Hans Greßirer | Naturfreunde Deutschlands | Bezirk München e.V.
Treffpunkt Vor dem Heidehaus, Admiralbogen 77; Das Heidehaus befindet sich in der Nähe des Westeinganges der U-Bahn-Station Fröttmaning.
Anfahrt U 6 bis zur Station Fröttmaning
Anmeldung Begrenzte Teilnehmerzahl!
Preis Gebührenfrei
Kursnummer E401-18/1
Veranstaltungsart Exkursion

DGB-Bildungswerk Bayern e.V. Region München

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-40
Email: anmeldung@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de/muenchenprogramm


Weitere Veranstaltungen


Hohenstaufen
Der Anschlag auf Olympia 72.
Geschichte der Stadt München
Oberbayerisches Archiv - Band 051 - 1904

Navigation