Veranstaltung / Stadtführung

Das NS-Dokumentationszentrum München

Samstag   03.02.2018    14:00-15:30

Auf dem Gelände des ehemaligen „Braunen Hauses" , der Parteizentrale der NSDAP, entstand in vierjähriger Bauzeit das NS-Dokumentationszentrum München, das am 1. Mai 2015 seine Pforten öffnete. ,,Warum München?" ist eine Leitfrage der Ausstellung, mit der sich die Führung beschäftigt. Gezeigt werden zudem die vielfältigen historischen Bezüge des Hauses zu den umliegenden Gebäuden und dem benachbarten Königsplatz.



Veranstalter MVHS
Datum 03.02.2018
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/in N.N.
Treffpunkt NS-Dokumentat ionszentrum München · Brienner Str. 34
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 7,00 €
Kursnummer F110837
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Maxvorstadt
Suchbegriffe NSDAP
Hauptstadt der Bewegung
Das Parteizentrum der NSDAP
Das Braune Haus
Milbertshofen. Ein Portrait aus dem Münchener Norden
Streiks in Bayern (1889–1914)
Ludwig II.
Fünf Höfe & Schäfflerhof

Navigation