Veranstaltung / Stadtführung

Münchner Klostergeheimnisse

Freitag   21.07.2017    15:00-17:00

Schon kurz nach der Gründung Münchens entstanden in der Stadt die ersten Kloster. Auf unserem Rundgang kommen wir an den Orten vorbei, an denen sich Augustiner, Kapuziner, Karmeliter, Franziskaner, Theatiner und Dominikaner niederließen. Außerdem folgen wir den Spuren der Seel- oder Beginenhäuser, die von den Münchner Patrizierfamilien Keiss, Schluder, Pütrich und Ridler gestiftet wurden.



Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V.
Datum 21.07.2017
Uhrzeit 15:00 - 17:00
Referent/Stadtführer Jochen Seidl  
Treffpunkt Vor dem Jagdmuseum (ehem. Augustinerkirche) in der Neuhauser Str. 2
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 6,00 €
Kursnummer A005-17/2
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Altstadt

DGB-Bildungswerk Bayern e.V.

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-0
Email: programm@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de


Weitere Veranstaltungen


Die neue Altstadt

Münchens Altstadt

Zwei Münchner Altstadthäuser erzählen Stadtgeschichte

Mit Romantik hat unser Beruf nichts zu tun

Der Landkreis Mühldorf a. Inn im Nationalsozialismus

Burgen & Schlösser

Bayerische Schriftstellerinnen

Navigation