Veranstaltung / Stadtführung

Von Metzgern und Mönchen

Entdeckungen im Schlachthofviertel

Samstag   24.06.2017    14:00-16:00

Als der Schlachthof Ende des 19. Jahrhunderts errichtet wurde, ahnte noch niemand, dass das dazugehörige Wirtshaus einmal bis nach Flensburg berühmt wird…

Neben dem Wirtshaus, in dem  sich Kabarettgrößen Deutschlands die Klinke in die Hand geben, prägen Isarstrand, Arbeitsamt und die ganze Bandbreite des Münchner Nachtlebens das Viertel.  

Hier ist München richtig großstädtisch und voller Kontraste: Graffiti, Schlote des Heizkraftwerks, monotone Ziegelfassaden - der morbide Charme des Schlachthofes und seiner Nebengebäude stehen neben besten Adressen für kulinarische Genießer. 

Entdecken Sie auf unserer Stadtführung die vielfältigen Facetten eines ganz speziellen Stadtviertels, dessen eigenwilliger Charakter in den letzten Jahren viele Liebhaber gefunden hat. Neben dem Spezialladen für Metzgereibedarf findet sich eine wachsende Zahl  von schicken Cafés und Kneipen, die das blutige Image des Stadtteils weit hinter sich lassen.

Endpunkt: Wirtshaus am Schlachthof, Zenettistraße



Veranstalter STATTreisen München e.V.
Datum 24.06.2017
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Treffpunkt Postamt am Goetheplatz
Anfahrt U-Bahn: Goetheplatz
Anmeldung Karten sind am Treffpunkt erhältlich!
Preis 12,00 € (10,00 € Senioren und Studenten)
Internet Von Metzgern und Mönchen
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Suchbegriffe Schlachthof

Weitere Termine

 DatumZeitTitelFührer/in / Referent/in
Sa28.10.201714:00Von Metzgern und Mönchen
Entdeckungen im Schlachthofviertel

STATTreisen München e.V.

Nymphenburger Straße 149
80634 München
Telefon: 089 544042 - 30
Email: info@stattreisen-muenchen.de
Internet: http://www.stattreisen-muenchen.de


Weitere Veranstaltungen


75 Jahre Schlacht- und Viehhof München 1878-1953

Die Isarvorstadt

Der Pferdemarkt München

Der städtische Schlacht- und Viehhof in München

Navigation