Veranstaltung / Stadtführung

Alt-Haidhausen - vom Herbergsviertel zur Hofmark

Freitag   23.06.2017    14:30-17:00

Wir laden Sie zu einem Spaziergang durch das beliebte Stadtviertel ein. Vorbei an zwei kleinen Kirchen,l etzte Zeugnissed es ehemaligen Leprosenhausess,p azierenw ir auf der „Seufzerallee". Am Max-Weber- Platz lernen wir die „Herbergen" der einfachen Handwerker und Tagelöhner kennen. St. Johannis mit seinen Fenstern aus der Zeit um 1900, das „ Üblackerhaus", die alte Haidhauser pfarrkirche und das Hofmarkschlosss ind weitere Stationen.

In der Ausstellung „Bildergeschichten aus Haidhausen- Fotografien von Sabine Jörg" (11.5. bis 30.6.2017) in der Werkgalerie im Einstein 28 können Sie Ihre Eindrücke vom historischen Haidhausen vertiefen. Sie finden die Ausstellung auf Seite 264 im Programm Fotografie und Film. Der Eintritt ist gebührenfrei.



Veranstalter MVHS
Datum 23.06.2017
Uhrzeit 14:30 - 17:00
Referent/Stadtführer Jutta Kafka  
Treffpunkt Müllersches Volksbad · Rosenheimer Str. 1
Anmeldung Restkarten vor Ort - 18 Plätze
Kursnummer E182160
Veranstaltungsart Stadtführung
Suchbegriffe Haidhausen

MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

Au Giesing Haidhausen

Wiedersehen mit Haidhausen

Münchner Lebenswelten im Wandel

KulturGeschichtsPfad 05

Navigation