Veranstaltung / Stadtführung

Ammerland: Fischer, Villen und ein Wittelsbacher Schloss

Sonntag   25.06.2017    14:00-16:00

Unter Apfelbäumen stehen Ernst Grünwalds Figuren beim Hoffischer. Elisabeth Biron bemalt ihre ehemalige Orangerie und den Teepavillon der Villa von Siegle, von Emanuel von Seidl entworfen, als Mittelpunkt des denkmalgeschütztenG artens. Der Park ist für uns geöffnet. Daneben die kümmernde Villa Max, frühe Künstlervilla und Ort vieler Geschichten. Bereits gerettet ist Schloss Ammerland, Zeugnis frühbarocker Pracht. E zählungen ranken sich um diese Villen zwischen Abriss, Verfall und Erhalt, zwischen Künstlerleben und alt- und neuadligem Leben.


Veranstalter MVHS
Datum 25.06.2017
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Referent/Stadtführer Ursula Scriba 
Treffpunkt Ammerland am Starnberger See· Kreuzung Riedweg/Nördliche Seestr.
Anmeldung Anmeldung erforderlich - 18 Plätze
Kursnummer E181050
Veranstaltungsart Exkursion
Suchbegriffe Ammerland

MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


Club Bavaricum

München Kalender 1917

Monet in Giverny

Karl von Fischer 1782-1820

Navigation