Veranstaltung / Stadtführung

De taugn nix - san ja nur Weiberts

Von mutigen Frauen, die (doch) Geschichte schrieben

Sonntag   11.06.2017    14:00-16:00
Veranstaltung Neu

Noch bis Anfang des letzten Jahrhunderts sollten Frauen sich nur innerhalb ihrer zugedachten Rolle bewegen. Es gab nur wenige die sich trauten, den „öffentlichen Raum der Männer" zu betreten. Aber einige wagten es. Diesen „Grenzgängerinnen" war der familiäre und häusliche Raum zu eng. Sie engagierten sich mit Erfolg im sozialen Bereich, wurden tatkräftige Geschäftsfrauen und große Philosophinnen. In bayrischer Mundart wird die Geschichte dieser „Weiberts" erzählt.

Gschichtn in Bairischer Mundart


Veranstalter DGB-Bildungswerk Bayern e.V.
Datum 11.06.2017
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Referent/Stadtführer Karin Ostberg  Renate Bartholomae  
Treffpunkt Marienplatz, Mariensäule
Preis 8.00 €
Kursnummer A024-17/1
Veranstaltungsart Stadtführung

DGB-Bildungswerk Bayern e.V.

Schwanthalerstraße 64
80336 München
Telefon: 089 55 93 36-0
Email: programm@bildungswerk-bayern.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-bayern.de


Weitere Veranstaltungen


Heimatkunde von München

Leben in zwei Welten

Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung

Das Münchner Wäschehaus Rosner & Seidl 1873 bis 1988

Navigation