Veranstaltung / Stadtführung

Kaufen Sie Aktien!

Die Wittelsbacher privat - Maria Leopoldine begründet ein Wirtschaftsimperium

16.01.2017    19:30-21:00

Manchmal wird das Leben zur Hölle. Etwa dann, wenn die Gattin 18 und rank, der Gatte hingegen 70 und aufgedunsen ist. In unserem Fall dauerte das Martyrium allerdings nicht lang. Pünktlich zum vierten Hochzeitstag traf den ungeliebten Gemahl der Schlag. Maria Leopoldine, schon zuvor frivol veranlagt, wurde zum Urbild der lustigen Witwe, legte eine beeindruckende Geschäftstüchtigkeit an den Tag und nannte bald 3,8 Millionen Gulden ihr Eigen. Der Volksmund behauptet, sie sei bei einem Kutschenunfall von ihrer Geldkassette erschlagen worden.

Anmeldung per E-Mail ...


Veranstalter Histonauten
Datum 16.01.2017
Uhrzeit 19:30 - 21:00
Referent/Stadtführer Klaus Reichold  
Treffpunkt Zentrum St. Bonifaz, Karlstraße 34, München
Anmeldung Anmeldung nicht zwingend nötig, aber wünschenswert
Preis 15 Euro
Internet Kaufen Sie Aktien!
Veranstaltungsart Vortrag
Stadtteil Maxvorstadt

Histonauten

Kohlstraße 7
80469 München
Telefon: 089 62001630
Email: thomas.endl[at]histonauten.de
Internet: http://www.histonauten.de/


Weitere Veranstaltungen




Oberbayerisches Archiv - Band 044 - 1887

Jüdisches Zentrum München

Der wiederenthüllte St. Michael

Grosse Kunstausstellung München 1950

Navigation