Sehenswert - Alte Pinakothek
 

Alte Pinakothek

Name Alte Pinakothek
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt
Stadtbezirksteil Königsplatz
Straße Arcisstraße
Objekt Alte Pinakothek
Art Gedenktafel 
Alte Pinakothek

© Gerhard Willhalm, Gedenktafel - Alte Pinakothek, CC BY-NC 4.0
Inschrift

DIE ALTE PINAKOTHEK
IST IM AUFTRAG
VON KÖNIG LUDWIG I. VON BAYERN
DURCH LEO VON KLENZE
IN DEN JAHREN 1826-1836 ERRICHTET WORDEN
NACH DER ZERSTÖRUNG 1943-1945
WURDE DAS HAUS 1953-1963 WIEDER AUFGEBAUT
DIE GALERIE IM OBERGESCHOSS KONNTE 1957
WIEDER ERÖFFNET WERDEN - 1963 WAR DER
AUSBAU DER INNEREN MIT DEN BEIDEN GALERIEN
IM ERDGESCHOSS ABGESCHLOSSEN
DIE WIEDERHERSTELLUNG ERFOLGTE
UNTER DER TATKRÄFTIGEN MITWIRKUNG
DER FÖRDERER DER ALTEN PINAKOTHEK