Kunst & Kultur

Rauch Daniel

Name Rauch Daniel
Stadtbezirk 3. Maxvorstadt
Stadtbezirksteil Königsplatz
Straße Königsplatz
Ausführliche Beschreibung Glyptothek
Objekt Glyptothek | Östlich Seitenfront Glyptothek
Lage Nischenfiguren - Klassizismus (3)
Personen Rauch Daniel  
Künstler:innen Widnmann Max von
Kategorie Künstler
Denkmal Kunstwerk Steinkunst 

Rauch mit dem Modell der Statue des Königs Max I., modelliert und ausgeführt von Max von Widnmann.

Christian Daniel Rauch (1777-1857) war ein bedeutender deutscher Bildhauer des Klassizismus. Geboren in Arolsen, wurde er für seine realistischen und detailreichen Skulpturen berühmt. Rauch studierte an der Berliner Akademie und erlangte durch seine Werke, wie das Grabmal für Königin Luise von Preußen, internationale Anerkennung. Er war ein führendes Mitglied der Berliner Bildhauerschule und schuf zahlreiche Denkmäler und Statuen, darunter das Reiterstandbild Friedrichs des Großen. Seine Kunst prägt bis heute das europäische Kulturerbe.


© Gerhard Willhalm, Daniel Rauch, CC BY-NC 4.0

Weitere Bilder

 - Daniel Rauch

Daniel Rauch


Erinnerungszeichen & Stolpersteine