Kunst & Kultur

Grabplatte für Ferdinand von Bayern

Name Grabplatte für Ferdinand von Bayern
Stadtbezirk 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil Angerviertel
Straße Petersplatz
Gruppe Alter Peter Alter Peter
Jahr 1619
Personen Herzog Ferdinand von Bayern  
Künstler:innen Krumpper Hans
Art Denkmal Kunstwerk Grab Bronzemuseum 
Inschrift

FERNANDUS BI DUX



Herzog Ferdinand von Bayern wurde in der Frauenkirche begraben, während sein Herz in der von ihm gestifteten Kapelle in Wartenberg aufbewahrt wurde. Nach dem Abriss der Kapelle im Jahr 1808 wurde die Bronteplatte in die Heiliggeistkirche in München überführt.


Wir müssen draußen bleiben


Wir müssen draußen bleiben