Albert Roßhaupter in München Albert Roßhaupter
 

Personenverzeichnis

Albert Roßhaupter

Albert Roßhaupter (* 8. April 1878 in Pillnach, heute Kirchroth; † 14. Dezember 1949 in Nannhofen) war ein deutscher Politiker der SPD.

Roßhaupter lernte das Lackiererhandwerk, trat 1897 in die SPD ein und war von 1900 bis 1909 Bezirksleiter des Verbandes Süddeutscher Eisenbahnarbeiter in München. Zugleich war er zeitweise bei den Eisenbahnhauptwerkstätten in München beschäftigt. Ab 1909 war Roßhaupter Redakteur bei verschiedenen Blättern der sozialistischen Arbeiterbewegung. Von 1907 bis 1918 war Roßhaupter Abgeordneter der bayerischen SPD in der Kammer der Abgeordneten des Königreichs Bayern.

Quelle: Wikipedia

Lebensdaten (8.4.1878 [Pillnach, heute Kirchroth] - 14.12.1949 [Nannhofen])
Wikipedia Wikipedia Deutsche Biografie Deutsche National Bibliothek

Straßenbenennung

Albert-Roßhaupter-Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)