Publikationen zu München

Nymphenburg

Schloss, Park und Burgen

Titel Nymphenburg
Untertitel Schloss, Park und Burgen
Autor Langer Brigitte Hojer Gerhard Götz Ernst Tillmann Max 
Verlag Bayerische Schlösserverwaltung
Erscheinung 2015
Seiten 200
ISBN-10 3941637320
ISBN-13 9783941637320
Kategorie Kunstführer 
Suchbegriff Nymphenburg 
Regierungsbezirk Oberbayern
Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg

Schloss Nymphenburg war die Sommerresidenz der bayerischen Herrscher. Ab 1664 durch Kurfürst Ferdinand Maria und seine Gemahlin, Henriette Adelaide von Savoyen, als komfortabler Landsitz errichtet, wurde Nymphenburg zu Beginn des 18. Jahrhunderts von Kurfürst Max Emanuel zu einer anspruchsvollen Barock- residenz ausgebaut. Mit dem ausgedehnten Park, der nach 1804 im englischen Landschaftsstil umgestaltet wurde, und den vier Parkschlösschen, darunter dem Rokokojuwel Amalienburg, zählt Nymphenburg zu den bedeutendsten Schlossanlagen in Deutschland.

Navigation