Geschichte - Dienstag den 14.11.1803

München Zeitensprünge
Dienstag den 14.11.1803

Verkauf der Heilige Stiege auf dem Gasteigberg

Haidhausen * Nachdem die Heilige Stiege“auf dem Gasteig beseitigt worden ist, wird der Grund an den Kreuzbräu Mathias Rottenkolber und den Kreuzlgießergartenwirt Hagn verkauft. 

Für die beiden Figuren und das Kruzifix behält sich die Stadt das Eigentumsrecht vor. 

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Heilige Stiege Gasteigberg Kreuzbräu Kreuzlgießergarten 

Personen

Rottenkolber Mathias Wirt | Hagn xxx Wirt |