Geschichte - Samstag den 3.1.1806

München Zeitensprünge
Samstag den 3.1.1806

Die erste Münchner „Ziviltrauung“

München-Angerviertel * Der „Stabsarzt“ Dr. Anderl und die „Buchhalterstochter“ Caroline Leutner heiraten im „Kleinen Rathaus“.

Es ist die erste Münchner „Ziviltrauung“

Im „Kleinen Rathaus“ befindet sich das erste und lange Zeit einzige Münchner „Standesamt“

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Altes Rathaus Ziviltrauung Standesamt Hochzeit Ehe 

Personen

Anderl Dr. | Leutner Caroline |