Geschichte: Eine Pulverexplosion beschädigte den Hauptturm des Karlstors
 

Geschichte -

15.9.1857

Eine Pulverexplosion beschädigte den Hauptturm des Karlstors

Eine schwere Pulverexplosion beschädigte den Hauptturm des Karlstors und zerstört die Nachbarhäuser. Die Toten des Unglücks wurden auf dem Neuen Südfriedhof bestattet.