Geschichte - Samstag den 3.4.1807

München Zeitensprünge
Samstag den 3.4.1807

Die Linden und Kastanien auf dem Mariahilfplatz werden abgeholzt

Au * Die Linden und Kastanien auf dem Mariahilfplatz werden abgeholzt, da sie „für das Licht der benachbarten Häuser“ hinderlich geworden sind.

Dafür werden Obstbäume gepflanzt und die Kinder in Obstbaumzucht unterrichtet.

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Mariahilf-Platz Obstbaumzucht Linden Kastanien