Geschichte - Samstag den 22.3.1805

München Zeitensprünge
Samstag den 22.3.1805

Unhaltbare Zustände in Haidhausen

Haidhausen * Die „Baierische Landesregierung“ gibt der „Hofmarkverwaltung“ die Schuld an den unhaltbaren Zuständen in Haidhausen, da sie „ständig ganz unvermögenden Leuten die Ansiedlung und Verehelichung genehmige, sich aber dann nicht mehr um sie bekümmere, so daß sie in Armut gerieten und zum Bettel ihre Zuflucht nehmen müßten, um ihren Lebensunterhalt zu gewinnen“.

© Rudolf Hartbrunner

Suchbegriffe

Regierung Hofmarkverwaltung Bettel Armut Verehelichung Ansiedlung