Dresdner Bank - ,Promenadeplatz in München
 

Münchner Bauwerke

Dresdner Bank

Name Dresdner Bank
Architekt Heilmann und Littmann  Wiedemann Josef  
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Kreuzviertel
Straße: Promenadeplatz 7
Jahr: 1906
Baustil neuklassizistisch
Suchbegriffe Dresdner Bank  
Bemerkung Dresdner Bank, stattlicher, vierflügeliger Eckkomplex mit überhöhtem Eckrisalit, viergeschossige Stahlbetonkonstruktion mit Kalksteinverkleidung in neuklassizistischer Formgebung, 1906/07 von Max Littmann und Jakob Heilmann, Umbau und Modernisierung durch Josef Wiedemann, 1960-62.

Quellen

Dresdener Bank
Zauner - München in Kunst und Geschichte (1914)