Veranstaltung am Münchner Küche - Kulinarische Besonderheiten und ihre Geschichte(n): 29.06.2022 um 12:00
 

Veranstaltung / Stadtführung

Münchner Küche - Kulinarische Besonderheiten und ihre Geschichte(n)

Mittwoch   29.06.2022    12:00-14:00

Die bayerische Küche ist nicht gerade bekannt für Leichtigkeit und Raffinesse. Am Tisch wird deftig geschlemmt, auf festlichen Kaffeetafeln reihen sich butterschwere Torten und schmalzreiches Gebäck hintereinander. Ihrer Beliebtheit tut das beileibe keinen Abbruch. Im Gegenteil: Die herzhaften und süßen Köstlichkeiten finden sich auf Speisekarten unter dem liebevollen Begriff "Schmankerl". Wir lernen auf diesem Rundgang den Unterschied zwischen bayerischen und Münchner Gerichten kennen und werden mit Staunen erfahren, dass eine beliebte bayerische Brotzeit ganz woanders herkommt.


Veranstalter MVHS
Datum 29.06.2022
Uhrzeit 12:00 - 14:00
Referent/in Lehmann Elisabeth M.A.
Treffpunkt Heilig-Geist-Kirche (Eingang auf Seite zum Viktualienmarkt)
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €
Kursnummer O121150
Internet Münchner Küche - Kulinarische Besonderheiten und ihre Geschichte(n)
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
50 Jahre Olympiade

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Liederzyklus als Künstlerdenkmal
Halbmeile - Seebach
Von Bayern und Zugereisten
Großherzog Ferdinand und die Würzburger „Toskanazeit“ 1806 – 1814