Veranstaltung am Otl Aicher: Begründer einer : 27.07.2022 um 18:00
 

Veranstaltung / Stadtführung

Otl Aicher: Begründer einer

Mittwoch   27.07.2022    18:00-19:30

Der Kommunikationsdesigner Otl Aicher (1922-1991) prägte nicht nur das Erscheinungsbild der Olympischen Spiele 1972, er schuf auch die Corporate Identity der Lufthansa, des ZDF oder der Firma Braun. Bekannt sind seine vollständig neuartigen, revolutionären, für jedermann gut verständlichen Piktogramme für die Münchner Olympiade. Er war Mitbegründer der "hochschule für gestaltung ulm" (1953-1968), einer der wichtigsten Schulen für Design in der Nachfolge des Bauhauses.

In Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum


Veranstalter MVHS
Datum 27.07.2022
Uhrzeit 18:00 - 19:30
Referent/in Siegelin Dorothée Dr.
Treffpunkt Einstein 28
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €, Schüler*innen/ Studierende 4,00 €    MVHS Card
Kursnummer O217004
Internet Otl Aicher: Begründer einer
Veranstaltungsart Vortrag mit Bildpräsentation
50 Jahre Olympiade

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Die Pfarrkirche in Raitenhaslach, Salzach
Zwangssterilisation und „Euthanasie“ in Landshut
Schloss Ehrenburg
Schätze von nebenan