Veranstaltung am Radeln ohne Ampeln: 27.07.2022 um 18:00
 

Veranstaltung / Stadtführung

Radeln ohne Ampeln

eine sommerliche Abendtour durch Neuperlach

Mittwoch   27.07.2022    18:00-20:00

Vor mehr als 50 Jahren wurde der Grundstein für eine der größten Wohnungsbaumaßnahmen der Nachkriegszeit gelegt. Über 25 Jahre hinweg entstand auf ehemaligen Feldern Perlacher Bauern in mehreren Bauabschnitten ein Stadtteil mit großer architektonischer Vielfalt. Lernen Sie auf dieser Tour mehr über die Idee dieses - als Entlastungsstadt geplanten - Stadtviertels. Lassen Sie sich überraschen von versteckten autofreien Routen durch Grünzüge und vom Blick auf frühere Planungen sowie den aktuellen Veränderungen in Neuperlach.

Ein weitere Führung zum Thema Neuperlach finden Sie unter O123511: Warum ist Neuperlach schön? Stadtteilrundgang durch ein besonderes Viertel mit dem MGS Stadtteilmanagement Neuperlach

Hinweis

Ein weitere Führung zum Thema Neuperlach finden Sie unter O123511: Warum ist Neuperlach schön? Stadtteilrundgang durch ein besonderes Viertel mit dem MGS Stadtteilmanagement Neuperlach

Veranstalter MVHS
Datum 27.07.2022
Uhrzeit 18:00 - 20:00
Referent/in Steger Cordula
Treffpunkt Dorfbrunnen, Pfanzeltplatz
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €    MVHS Card
Kursnummer O123709
Internet Radeln ohne Ampeln
Veranstaltungsart Fahrrad-Führung
Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach
50 Jahre Olympiade

MVHS

Straße: Kellerstraße 6
Plz/Ort: 81667 München
Facebook: mvhs.de
Internet: https://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen



Genuss mit Geschichte
Denkmalpflege Information 2018
München in guter alter Zeit
Die Zeit spielt mit