Veranstaltung / Stadtführung

Die Stiftung Gute-Tat stellt sich vor

Einfache Wege zum bürgerschaftlichen Engagement

Freitag   28.02.2020    14:00-15:00

Ob urbanes Gärtnern oder Patenschaften - die Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren, sind vielfältig. Doch wie findet man die Tätigkeit, die am besten zu einem passt? Hier hilft die Stiftung Gute-Tat: Sie unterstützt dabei, dass Interessierte die für sie richtige Aufgabe finden und bringt so seit Jahren Freiwillige zusammen mit Zielgruppen, die sich über ehrenamtliche Helferinnen und Helfer freuen: Kinder, körperlich und geistig behinderte Menschen, Flüchtlinge und Senioren. Die Veranstaltung gibt Einblicke in die Stiftungsarbeit und informiert unverbindlich über mögliche Formen des Engagements.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 28.02.2020
Uhrzeit 14:00 - 15:00
Referent/in N.N.
Treffpunkt Stiftung Gute-Tat, Ridler Höfe, Ridlerstr. 31 d
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis Gebührenfrei
Kursnummer J121180
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Sendling-Westpark

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Klimastreik
Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler
Denkmäler am Münchner Hofgarten
München - Deutschlands heimliche Hauptstadt
Bewahrte Kostbarkeiten in Bayern

Navigation