Veranstaltung / Stadtführung

M wie Migration

Orte, Bilder, Debatten

Samstag   12.10.2019    14:00-16:00

Die Stadtführung führt an Orte der Migration, trifft Akteure und beschäftigt sich mit aktuellen Debatten.

Migration gehört zu München wie das M. Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendlichen in München hat heute einen Migrationshintergrund.
Auf dem Rundgang wird deutlich, wie sich das Leben der Migranten und Migrantinnen seit den 1960er Jahren geändert hat. Auf der Führung suchen Sie Orte der Migration auf, begegnen Akteuren, die von Ihrer Arbeit berichten und

beschäftigen sich mit der Frage wie über Migration gesprochen wird.

Kommen Sie mit zum Bellevue di Monaco, dem Eine Welt Haus, der Landwehrstraße und zum Hauptbahnhof, Ankunftort vieler Migrant*innen.

In Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum 2019 zur Ausstellung: Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln.



Veranstalter STATTreisen München e.V.
Datum 12.10.2019
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Treffpunkt Foyer im Münchner Stadtmuseum, Sankt-Jakobs-Platz 1
Anfahrt Marienplatz
Anmeldung Tickets am Treffpunkt erhältlich
Preis 12,00 € (10,00 € Senioren und Studenten) MVV-Ticket erforder
Internet M wie Migration
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Migration

STATTreisen München e.V.

Nymphenburger Straße 149
80634 München
Telefon: 089 544042 - 30
Email: info@stattreisen-muenchen.de
Internet: http://www.stattreisen-muenchen.de


Weitere Veranstaltungen


M wie Migration. Perspektiven wechseln
100 Jahre Sankt Benno München 1896 - 1995
Zwei Münchner Baukünstler
Die Künstlerfamilie Kobell
Oberbayerisches Archiv - Band 062 - 1921

Navigation