Veranstaltung / Stadtführung

Das Ensemble Dreimühlenviertel

ein Bereich des malerischen Städtebaus

Donnerstag   09.05.2019    16:00-17:00

Die Landeshauptstadt München ist nicht nur reich an Baudenkmälern; hier gibt es auch eine bayernweit überdurchschnittlich hohe Anzahl an Ensembles. Teils ganze Stadtbereiche oder auch besondere geschichtliche Großbereiche sind als Ensembles erfasst. So auch das Dreimühlenviertel, das im Zuge der urbanen Verdichtung Münchens um 1900 entstand. Hier folgen die Straßenzüge den Vorstellungen des malerischen Städtebaus. Lernen Sie bei einem Stadtspaziergang diesen Schatz im Münchner Stadtgebiet kennen.



Veranstalter Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Datum 09.05.2019
Uhrzeit 16:00 - 17:00
Referent/in Dr. Burkhard Körner | BLfD
Treffpunkt Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege | Hofgraben 4
Anmeldung über MVHS Tel.: 089/48006-6239 - Max. Teilnehmer: 30
Preis Kostenfrei
Kursnummer I182400
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Isarvorstadt

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

Hofgraben 4
80539 München
Telefon: 089 21140
Email: poststelle@blfd.bayern.de
Internet: http://www.blfd.bayern.de/


Weitere Veranstaltungen


Die Isarvorstadt
Isarvorstadt
KulturGeschichtsPfad 02
Stadtteilgeschichte, Lebensgeschichten

Navigation