Veranstaltung / Stadtführung

Die Münchner Büchermacher stellen sich vor

Lesungen, Workshops, Gespräche mit Autoren und Verlegern

Samstag   12.01.2019    12:00-19:00

12°°-13°°     Nähworkshop - Susanna Rieder Verlag mit Ruth Feile mit Originalbildern von Butz und Rosi für Kinder ab 4 Jahren

13°°-14°°     Autorenlesung - Hirschkäfer Verlag Martin Arz liest aus »Der Gottstehunsbei«

14°°-15°°     Lesung - austernbank vertag aus Gilles Marchand »Ein Mund ohne Mensch« - Es liest die Verlegerin und Übersetzerin Bettina Deininger

15°°-16°°     Autorenlesung - edition tingeltangel Alexandra Kolb liest aus ihrem Mystery-Thriller »Rindviehdämmerung« Marta Donato liest aus ihrem Italien- und Bayern-Krimi »Flucht über den Brenner«

16°°-17°°     Autorenlesung - Schillo Verlag Reinhard Ammer liest »Dr. Otto von Krolock's Mops Molotow« Geschichten, die es normal nicht gibt- Die hohe Kunst des Schreibens mit einem Vokal

17°°-18°°     Autorenlesung - Morisken Verlag Leonhard M. Seidl liest aus »Besäufniserregend - Eine bierernste Krimikomödie«

18°°-19°°     Autorengespräch - Franz Schiermeier Verlag mit Sebastian Winkler zu »München farbig, 1946-1965, Vom Trümmerfeld zum U-Bahnbau.«



Datum 12.01.2019
Uhrzeit 12:00 - 19:00
Treffpunkt Pop-Up-Store der Münchner Buchmacher im Rathaus (Eingang Dienerstraße)
Anfahrt U/S-Bahn Marienplatz
Preis Freier Eintritt
Internet Die Münchner Büchermacher stellen sich vor
Stadtbezirk Altstadt-Lehel


Weitere Veranstaltungen


St. Michael Perlach
Die Gedenktafeln der Stadt München
Alte Zeiten, Raue Sitten
Wie im Flug

Navigation