Veranstaltung / Stadtführung

Kreuzviertel

Montag   12.11.2018    10:00-12:00

Im Mittelalter wurde dieses Viertel durch den Salzhandel geprägt, im 16. Jhdt. mussten viele der Bürgerhäuser den riesigen Bauten Herzog Wilhelm V. weichen und es begann der Wandel zum Adelsquartier mit großen Stadthäusern, in denen heute oft Banken residieren. Am Promenadenplatz steht außerdem die einzige Altstadtkirche, die den Bombenhagel des 2. Weltkrieges unzerstört überdauert hat.

In Zusammenarbeit mit der vhs Taufkirchen.



Veranstalter VHS SüdOst Landkreis München
Datum 12.11.2018
Uhrzeit 10:00 - 12:00
Referent/in Anneliese Döhring
Treffpunkt Am Karlstor
Preis 9,00 €
Kursnummer 23332
Veranstaltungsart Friedhofsführung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Kreuzviertel

VHS SüdOst Landkreis München

Haidgraben 1c
85521 Ottobrunn
Telefon: 089 442389 0
Fax: 089 442389 299
Email: info@vhs-suedost.de
Internet: http://www.vhs-suedost.de/


Weitere Veranstaltungen


Das Kreuzviertel
Die Wittelsbacher
Oberbayerisches Archiv - Band 013 - 1852
Oberbayerisches Archiv - Band 089 - 1967
Die Memoiren König Maximilians II. von Bayern 1848 - 1864

Navigation