Veranstaltung / Stadtführung

Führung durch das historische Dorf Langwied

Samstag   05.05.2018    10:00-11:30

Langwied wurde erstmals 1269/1271 als „Lanquat" erwähnt. Der Name Langwied bedeutet „am langen Wald". Die Führung zeigt 20 Standorte von Anwesen im ensemblegeschützten Dorfkern, wie sie im Jahre 1830 vorhanden waren. Einige wurden bis heute abgerissen, andere sind noch im Original zu sehen. Machen Sie eine Entdeckungsreise durch das Dorf Langwied.
In Kooperation mit dem Arbeitskreis Langwied Lochhausen Historisch.



Veranstalter MVHS München West
Datum 05.05.2018
Uhrzeit 10:00 - 11:30
Referent/in|Stadtführer/in Willi Denk/Rosemarie Escherle/Josef Hainzlmaier
Treffpunkt vor der Kapelle in Langwied, Waidachanger
Anmeldung 20 Plätze
Preis 3,00 Euro, Restkarten vor Ort, auch mit MVHS-Card
Kursnummer G125718
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Aubing-Lochhausen-Langwied
Suchbegriffe Langwied

MVHS München West

Christiane Wetzels
Bäckerstraße 14
81241 München
Telefon: 089 83 53 53
Email: stadtbereich.west@mvhs.de
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


KulturGeschichtsPfad 22

Juden im kulturellen und wissenschaftlichen Leben Münchens

München. Die Geschichte seiner Kunst

Nach der Sintflut

Deutsche Oper in München

Navigation