Veranstaltung / Stadtführung

Geschichtsträchtige Straßennamen (Teil 2)

Von Scharfrichtern, Henkern und der Dult

Sonntag   02.09.2018    11:00-12:30

Es mag naheliegend erscheinen, dass die Kaufingerstraße ihren Namen den Waren verdankt, die hier käuflich erstanden werden können. Doch dieser Gedankengang - so viel sei schon verraten - führt in die Irre. Genauso würde man heute die "Dultstraße" vielleicht eher in der Au vermuten. Aber das erste Münchner Volksfest dieser Art fand tatsächlich nahe des heutigen Sankt-Jakobs-Platzes statt, gleich neben dem ehemaligen "Isarwinkel". Lässt das "Henker- oder Scharfrichtergassl" dann wenigstens die richtigen Rückschlüsse auf seine einstigen Bewohner zu?



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 02.09.2018
Uhrzeit 11:00 - 12:30
Referent/in Liane Reithofer | M.A.
Treffpunkt Treffpunkt: Jagdmuseum, Neuhauser Str. 2
Preis 6,00 €
Kursnummer G121155
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Straßennamen

MVHS München Mitte

Carolin Burghart
Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Haus- und Straßennamen der Münchner Altstadt
Die Münchner Straßennamen und ihre Erklärung
Münchens Straßennamen
Die Münchner Straßennamen

Navigation