Veranstaltung / Stadtführung

Das Lehel - Von Wäschern, Kirchen und Prachtstraßen

Ein Streifzug durch eine der ersten Vorstädte Münchens

Samstag   21.07.2018    11:00-13:00

Die Isar und ihre Nebenarme prägten diese alte Vorstadt Münchens bis ins 19. Jahrhundert hinein. Später verliehen der Bau der Maximilianstraße und der Prinzregentenstraße dem Viertel große Attraktivität. Es entstanden prächtige Mietshäuser und Museen, die Lukaskirche und, am malerischen St.-Anna-Platz, die erste Rokokokirche Münchens. Durchstreifen Sie dieses Viertel mit besonderem Flair, das heute zu den teuersten Wohngegenden Münchens zählt, einst aber vor allem von Tagelöhnern und Wäschern bewohnt wurde.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 21.07.2018
Uhrzeit 11:00 - 13:00
Referent/in Anneliese Döhring
Treffpunkt Bayerisches Nationalmuseum, Prinzregentenstr. 3
Preis 6,00 €
Kursnummer G121330
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Lehel

MVHS München Mitte

Carolin Burghart
Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Das Lehel
Das Lehel
Das Lehel
NordOstMagazin 2011
Armut, Not und Hoffnung am Rande einer Stadt
Oberbayerisches Archiv - Band 049 - 1895/96
Ein Tagebuch des Widerstands

Navigation