Literatur in Bayern  Nr. 129 -
 

Literatur in Bayern  Nr. 129

Schwerpunkt: migartio est mater Bavariae

Inhaltsverzeichnis

Ill So gehfs los

  • von Gerd Holzbeimer

III Wo samma ?

  • die Wörter der fremdsprache von SAID
  • Kann ein Ungar Bayer werden? von Elisabeth Tworek
  • So fremd wie wir Menschen von Fridolin Schley
  • Blaubart unlimited von Dagmar Leupold
  • Kunst als Weltsprache - Mahbuba Maqsoodi von Brigitta Rambeck
  • Der Tropfen weiß nichts vom Meer von Mahbuba MaqsoodiIHanna Diederichs
  • Das Gefühl von Fieber von Lena Gorelik
  • Zwei west-östliche Brüder von Brigitta Rambeck
  • Ohrfeige von Abbas Khider
  • Reste/Streifen von Senthuran Varatharajah
  • Als ich dir zeigte, wie die Welt klingt von Eleni Torossi
  • Montags geschlossen von Axel Sanjose
  • Französisch-deutsche Wortmagierin von Brigitta Rambeck
  • Erlebnis-Splitter von Eabienne Pakleppa
  • Reflexionen aus Prag von Akos Doma

III Do samma

  • Der Syrer meiner Mutter von Friedrich Ani
  • Wo Goethe noch zünden kann (und wo nicht) von Gernot Eschrich
  • Kindheit in Grafing von Michael Skasa
  • Unserdeutsch von Peter Maitz

///Wo les ma?

  • Sonne, Mond und Abendstern von Brigitta Rambeck
  • Gunna Wendts Biografien: Mitreißend und spannend von Renee Rauchalles

III Und sonst?

  • Des waars gwen von Gerd Holzheimer
  • Des werd sei
  • Das Seil von Adel Karasholi
  • Impressum