0 du armes Vaterland Bayern! - Sauer Andreas
 

0 du armes Vaterland Bayern!

Begebenheiten in Pfaffenhofen aus der Sicht des Stadtpfarrers Franz Xaver Amberger (1798-1814)

Sauer Andreas

Inhaltsverzeichnis

  • Grußwort des Bürgermeisters
  • Vorwort
  • 0 du armes Vaterland Bayern! - Begebenheiten in Pfaffenhofen aus der Sicht , des Stadtpfarrers Franz Xaver Amberger (1798-1814) 7
  • Ein turbulenter Amtsantritt
  • Biographie
  • Die Quelle „Acta et agenda"

1. Pfarrei und kirchliches Leben

  • Ordnung und Personal der Pfarrei 
  • Bünde und Bruderschaften
  • Messstiftungen
  • Feiertagskalender und Jahrtage

2. Lexikon der Stadtpfarrei

  • Begräbnisse -
  • Beichten -
  • Christenlehre (Religionsunterricht) 
  • Franziskaner - Friedhofsverlegung
  • Hochzeiten
  • Engelkapelle
  • Kapläne
  • Primizianten
  • Schulwesen

3. Chronik der Jahre 1798 bis 1813

  • Der Pfarrhof
  • Das Personal
  • Die Einkünfte
  • Renovierungsmaßnahmen
  • Naturkatastrophen und Seuchen
  • Pfarrer Ambergers Beziehung zum Herrscherhaus
  • Erlebnisse im Franzosenkrieg
  • Pfarrer Amberger
  • und sein Verhältnis zu den weltlichen Obrigkeiten
  • Das neue Stadtwappen
  • Kloster Scheyern und das Franziskanerkloster - Neues Kriegstreiben
  • Die letzten Hinrichtungen in Pfaffenhofen
  • Die Bedeutung der „Acta et agenda"
  • Amtsinhaber und Funktionsträger um 1800
  • Zeitleiste für die Jahre 1798-1814
  • Währungen
  • Münzkaufkraft um 1800
  • Anhang - Die Chronik von Franz Xaver Fichtl
  • Bildnachweis