Altstadtensemble München - Goergens Gert F.
 

Altstadtensemble München

Leitlinien zum Planen und Bauen

Goergens Gert F.

Inhaltsverzeichnis

I Einführung
  Thesen zum Altstadtensemble Münchens
  Wiederaufbauphase: „Das Neue München“
  Wertschätzung der Nachkriegsarchitektur
  Neubau versus Umbau und Sanierung

II Leitlinien zum Planen und Bauen im Altstadtensemble

  1. Dominanz der Monumentalbauten
  2. Öffentlicher Raum
  3. Sichtachsen
  4. Identitätsstiftende Orte
  5. Dialog mit dem spezifischen Umfeld
  6. Historischer Stadtgrundriss
  7. Parzellenstruktur
  8. Durchgänge, Passagen
  9. Innenhöfe
  10. Geschoßigkeit, Gebäudeproportion, Zonierung
  11. Beletage
  12. Arkaden
  13. Fassadengestaltung
  14. Oberflächen der Fassaden und Farbigkeit
  15. Dachlandschaft
  16. Solaranlagen
  17. Beleuchtung
  18. Werbeanlagen
  19. Besondere Bauaufgaben

III Ausgeführte Beispiele für Planen und Bauen im Altstadtensemble
    Fünf Höfe
    Alter Hof
    Viktualienmark
    Weinstraße 8
    Aufstockung Salvatorgarage am Salvatorplatz

IV Anhang
    Auszug aus dem Text: Ensemble Altstadt München aus dem Buch „Denkmäler in Bayern: München” Oldenburg Verlag 1991 Schwerpunkt Wiederaufbauphase