Topographie und Erinnerung - Fromm Waldemar, Bäumler Klaus
 

Topographie und Erinnerung

Erkundungen der Maxvorstadt

Fromm Waldemar, Bäumler Klaus

Inhaltsverzeichnis

  • Klaus Bäumler
    Garten-Geschichte(n) Maxvorstadt.
    Biographisch - literarisch - topographisch
  • Hannelore Putz
    Auf den Spuren König Ludwigs I.
    Zu den ludovicianischen Prägungen der Maxvorstadt
  • Judith Kemp
    Reaktionäre Avantgarde.
    Münchens Kabarettpioniere Die Elf Scharfrichter in der Türkenstraße 28
  • Ingvild Richardsen
    „Modernsein". Emma Haushofer-Merk und Carry Brachvogel.
    Die bürgerliche Frauenbewegung und der erste bayerische Schriftstellerinnen-Verein in der Maxvorstadt (1913-1933)
  • Nikola Becker
    Zwischen Kunst und Politik.
    Gelehrte Geselligkeit in der Maxvorstadt von der Prinzregentenzeit bis zur Weimarer Republik
  • Waldemar Fromm
    Topographie und Erinnerung.
    Chronotopoi der Maxvorstadt der 1920er Jahre in autobiographischen Texten
     
  • Die Silbernen Zwanziger Jahre.
    Literatur, Topographie und Geschichte in München und der Maxvorstadt
     
  • Waldemar Fromm
    Vorbemerkung
  • Marlene Görsch
    Die Rezeption der Boheme in den 1920er Jahren
  • Laura Veite
    „Arbeiter? Zu den Waffen!" - Oskar Maria Grafs Revolution in München
  • Coralia Botis
    Bilder der Maxvorstadt in Lion Feuchtwangers Erfolg
  • Maximilian Koob
    Krieg den Spießern! Es lebe das Leben! Von der wirklichen Boheme zur literarischen: Ernst Penzoldts Die Pov/enzbande
  • Stefanie Scherer
    Die Argonauten - Literaten zwischen Poesie und Party
  • Franziska Fein
    „Mit humoristischen Mitteln Lebenswirklichkeit darstellen". Stationen Karl Valentins in den 1920er und 1930er Jahren
  • Katarina Schröder
    Gossip, Geist & Gesinnung - Der Salon Bruckmann
  • Magdalena Siebert
    „Die eigentlich dumme Stadt". Das Münchner Dichterbuch als Text-Raum für nationalistische Gesinnungen
  • Anhang
Maxvorstadt