Publikationen zu München

Die Gartenkultur am Münchner Hof unter Kurfürst Max Emanuel 1679-1726

Realisierung - Administration - Botanik

Titel Die Gartenkultur am Münchner Hof unter Kurfürst Max Emanuel 1679-1726
Untertitel Realisierung - Administration - Botanik
Autor Bach Uta 
Verlag Utz Verlag
Erscheinung 280
Seiten 280
ISBN-10 3831607710
Kategorie Geschichte 
Suchbegriff Garten 
Personen Kurfürst Max Emanuel 
Regierungsbezirk Oberbayern

Talent, Disziplin und eine herausragende Reputation Merkmale, ohne die eine Karriere als Hofgärtner in München nicht möglich war. Das Buch von Utta Bach zeigt, dass im absolutistischen Bayern die Kultur in den Hofgärten von perfekt beherrschten Techniken der »Lustgärtnerey« getragen wurde. Stilsicherheit in allen aktuellen Kunstformen, Pflanzenwissen, Obstbaumkunde und Heilkräuterkenntnisse waren Standard. Die Staatstheorie verlangte Pracht und bekam Schlösser mit Gärten in und um München, die ihresgleichen suchten. Ein strikter Behördenapparat sorgte für Baulogistik, Personalpolitik und Ausführung der einzigartigen Kunstwerke. Die Hofkanzlisten Kurfürst Max Emanuels wussten die Finanzierungsdetails über seinen Tod hinaus im Nebel zu belassen die vorliegende Arbeit verschafft hier Einsicht.

Utta Bach arbeitet als Landschaftsarchitektin, Historikerin und freie Autorin in Pullach bei München.

3831607710

Navigation