Prophezeiungen vom Ende der Welt - Reichold Klaus, Sircar Xenia
 

Publikationen zu München

Prophezeiungen vom Ende der Welt

Titel Prophezeiungen vom Ende der Welt
Autor Reichold KlausSircar Xenia
Verlag Rosenheimer Verlagshaus
Buchart Gebundene Ausgabe
Erscheinung 2001
Seiten 269
ISBN/B3Kat 3475532018 (978-3475532016)
Regierungsbezirk Oberbayern

Sonnenfinsternisse, Kometen, Erdbeben oder einfach ein „magisches“ Datum auf dem Kalender: Seit jeher haben solche Ereignisse die Menschen in Angst und Schrecken versetzt, haben Spekulationen über das bevorstehende Ende der Welt ausgelöst. Noch in den Jahren vor „unserer“ Jahrtausendwende hatten Nostradamus, der Mühlhiasl und Malachias Hochkonjunktur. Klaus Reichold hat zusammen mit Xenia Sircar Weltuntergangsvisionen aus fast 2000 Jahren zusammengetragen. Sie geben einen ebenso informativen wie „erschröcklichen“ Überblick über Prophezeiungen und Literaturwerke, über Volksglauben und gelehrte Debatten, die sich damit beschäftigen, wann und wie das Ende der Welten kommen wird.



Neuerscheingen

Erscheint demnächst

50 Jahre Olympiade