"Die Schönste von allen" -
 

Publikationen zu München

"Die Schönste von allen"

Hausmadonnen und Mariendarstellungen in den Straßen von Regensburg

Titel "Die Schönste von allen"
Untertitel Hausmadonnen und Mariendarstellungen in den Straßen von Regensburg
Herausgeber Kreiml JosefBaumann MariaDittrich Achim
Verlag-Details Verlag Friedrich Pustet
Buchart Broschiert
Erscheinung April 2022
Seiten 320
ISBN/B3Kat 3791733249 (978-3791733241) / 0
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Serie Regensburger Marianische Beiträge (3)
Suchbegriff Hausmadnonnen 
Ort Regensburg  Google Maps
Regierungsbezirk Oberpfalz

n den Straßen katholisch geprägter Städte begegnen den Passanten zahlreiche Darstellungen des christlichen Bekenntnisses: Christusfiguren, Hausmadonnen und andere Heilige. Diese Zeichen eines lebendigen Glaubens haben in denkmalpflegerischer, frömmigkeitsgeschichtlicher und pastoraltheologischer Hinsicht bisher nicht die ihnen gebührende Aufmerksamkeit gefunden. Das 400-Jahr-Jubiläum der Anbringung der Patrona Bavariae am neuen Barockportal der Niedermünsterkirche im Jahr 1621 ist ein Anlass, im vorliegenden Band auch die Regensburger Hausmadonnen zu dokumentieren, zu beschreiben sowie kunst- und frömmigkeitsgeschichtlich einzuordnen. Dabei werden in einigen Seitenblicken auch andere Zeugnisse des Glaubens in den Straßen erfasst. Das Glaubensbekenntnis früherer Generationen dient als Ermutigung, den christlichen Glauben auch heute in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen, und regt dazu an, für die Zukunft nach einer adäquaten Formensprache zu suchen und Hausmadonnen für das 21. Jahrhundert zu gestalten.