Literarischer Streifzug durch Regensburg -
 

Publikationen zu München

Literarischer Streifzug durch Regensburg

Impressionen von Goethe bis Wim Wenders

Titel Literarischer Streifzug durch Regensburg
Untertitel Impressionen von Goethe bis Wim Wenders
Herausgeber Kohlhäufl MichaelLindinger StefanSchmülling WillmMoosburger Uwe
Verlag-Details Verlag Friedrich Pustet
Buchart Taschenbuch
Erscheinung Mai 2022
Seiten 144
ISBN/B3Kat 3791733133 (978-3791733135) / 0
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Serie Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe
Ort Regensburg  Google Maps

Viele Literat*innen haben Regensburg besucht und ihr Staunen über die 2000 Jahre alte Stadt festgehalten. Die prägnantesten literarischen Betrachtungen über die Stadt und ihre bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind in diesem Bild-Text-Buch versammelt, von der römischen Porta Praetoria über die Steinerne Brücke und den Dom bis zu St. Emmeram. Nicht nur Impressionen der klassisch-romantischen Epoche – Goethe, Hölderlin, Brentano, Eichendorff – werden geschildert, sondern der Bogen spannt sich auch von den Nobelpreisträgern des 20. Jahrhunderts wie Thomas Mann und Samuel Beckett bis zu den Gegenwarts-Schriftsteller*innen Cees Nooteboom, Eva Demski, Sandra Paretti, Wim Wenders und Claudio Magris. Auch unbekanntere „Literaturorte“, die für manchen Dichter Inspirationsquelle gewesen sind, werden auf einem abwechslungsreichen Spaziergang durch das UNESCO-Welterbe einbezogen.



Neuerscheingen

Erscheint demnächst