Blauer Himmel Blaue Wogen - Lehmann Christian
 

Publikationen zu München

Blauer Himmel Blaue Wogen

Musikgeschichte am Starnberger See

Titel Blauer Himmel Blaue Wogen
Untertitel Musikgeschichte am Starnberger See
Autor Lehmann Christian
Verlag Apelles
Buchart Broschiert
Erscheinung November 2020
Seiten 127
ISBN/B3Kat 394637509X (978-3946375098)
Ort Starnberger  Google Maps
Regierungsbezirk Oberbayern

Mit Johannes Brahms’ produktiver Sommerfrische in Tutzing und seinem musikalischen Gegenspieler Richard Wagner, um den sich am anderen Seeufer folgenschwere Skandale zusammenbrauten, ist der Starnberger See in die Musikgeschichte eingegangen.

Doch viele ebenso interessante Musik-Geschichten vom See sind bisher selten erzählt worden: dass Carl Maria von Weber auf einer stürmischen Bootsfahrt zu einer wunderbaren Komposition inspiriert wurde, dass sich die Pioniere der Moderne Schönberg und Kandinsky zum ersten Mal am Dampfersteg in Berg begegneten, oder dass ein ungarischer Komponist in Starnberg seine Nachbarn durch Experimente mit Starkstrom, Licht und Musik erschreckte.

Von diesen und anderen Episoden und Legenden berichtet Christian Lehmann auf seiner musikalischen Reise um den Starnberger See und nimmt den Leser dabei mit zu einem unterhaltsamen Fischzug durch die große europäische Musikgeschichte.