Das Römisch Kastell Biriciana - Sulk Simon
 

Publikationen zu München

Das Römisch Kastell Biriciana

Weißenburg in Bayern

Titel Das Römisch Kastell Biriciana
Untertitel Weißenburg in Bayern
Autor Sulk Simon
Verlag-Details Verlag Friedrich Pustet
Buchart Broschiert
Erscheinung Mai 2020
Seiten 88
ISBN/B3Kat 3791731580 (978-3791731582)
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Serie Archäologie in Bayern
Ort Weissenburg  Google Maps

Das Kastell Biriciana in Weißenburg i. Bay. ist einer der am besten erforschten Kastellplätze am Raetischen Limes in Bayern. Im Hinterland des Limes gelegen, schützte seine Besatzung ein weites Gebiet an der römischen Grenze zu den Germanen. Im Umfeld des Kastells entwickelte sich eine große Zivilsiedlung, in der eine der größten und am besten erhaltenen Thermenanlagen Süddeutschlands entdeckt wurde. Auch der sogenannte Weißenburger Römerschatz, zufällig bei Gartenarbeiten gefunden, ist in seiner Pracht und Zusammensetzung einmalig in Deutschland.
Zum ersten Mal seit knapp 30 Jahren erscheint nun ein neuer Führer zum Kastell Biriciana und dem römischen Weißenburg, der von neuen Forschungsergebnissen berichtet und mit modernen Rekonstruktionen die Zeit am Limes in Mittelfranken erlebbar macht.

Simon Sulk M.A., Provinzialrömischer Archäologe, war 2009 - 2016 Mitarbeiter der Deutschen Limeskommission und arbeitete 2016 - 2018 bei den Museen Weißenburg.



Neuerscheingen

Erscheint demnächst

50 Jahre Olympiade