Publikationen zu München

Hommage Renate Eikelmann

Titel Hommage Renate Eikelmann
Autor Freundeskreis des bayerischen Nationalmuseums 
Verlag Sieveking Verlag
Erscheinung November 2018
ISBN 3944874927 978-3944874920
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Personen Eikelmann Renate 
Regierungsbezirk Oberbayern

Renate Eikelmann, jahrzehntelanges Gesicht und Herz des Bayerischen Nationalmuseums, hat während ihrer nahezu 20-jährigen Tätigkeit Großes geschaffen und bewirkt. Mit dieser Publikation würdigt der Freundeskreis des Bayerischen Nationalmuseums zusammen mit vielen Zeitzeugen aus der Kunstwelt das Schaffen dieser einmaligen Generaldirektorin. »Anlass dieses Buches ist es, Freude und Dank auszudrücken. Zweck dieses Buches ist die Dokumentation einer Ära und ihrer Protagonisten. Insbesondere aber geht es in diesem Buch um Renate Eikelmann, um Freunde, Freundschaften und das Bayerische Nationalmuseum auf seinem Diskurs durch die Zeit«, so Florian Seidel, Vorsitzender des Freundeskreises des Bayerischen Nationalmuseums. Das Buch gibt einen ansprechenden Überblick über die Ausstellungen, Erwerbungen und Tätigkeitsfelder, wie auch Restaurierungs- und Forschungsprojekte, flankiert von zahlreichen Texten wichtiger Wegbegleiter. Der international anerkannte Fotograf Sammy Hart gibt mit seinen einfühlsamen Fotos einen eindrucksvollen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebs.