Publikationen zu München

Sisis Wohnwelten

Traumschlösser, Seelenorte und Fluchtburgen der Kaiserin von Österreich

Titel Sisis Wohnwelten
Untertitel Traumschlösser, Seelenorte und Fluchtburgen der Kaiserin von Österreich
Autor Schweiggert Alfons 
Verlag-Details Allitera Verlag
Erscheinung September 2018
Seiten 240
ISBN 3962330518 (978-3962330514)
Kategorie Wittelsbacher 
Personen Sisi 
Regierungsbezirk Oberbayern

Eine Wohnung ist Spiegel der Seele und des Charakters eines Menschen. Dass Sisi, Kaiserin Elisabeth von Österreich, eine vielschichtige Persönlichkeit war, zeigt sich nicht zuletzt in den zahlreichen Behausungen, die sie Zeit ihres Lebens wählte. Erstmals liegt nun eine Monografie vor, die sich mit den unterschiedlichen Wohn- und Lebensorten der Kaiserin befasst: mit ihren selbsterschaffenen Märchen- und aufgezwungenen Albtraumschlössern, den Palais und Villen in Österreich, Fluchtburgen am Meer und in den Bergen, ihren Yachten, Jagdschlösschen und Sommerresidenzen, den Hotels und Kurhäusern sowie den Fantasieburgen und Luftschlössern.
Was haben Sisi diese Orte bedeutetet? Welche mied sie, welche liebte sie und welche ersehnte sie? Ihre Domizile legen das Wesen der Kaiserin Elisabeth auf unglaubliche und faszinierende Weise offen: ein lebenslang unruhiger Geist, getrieben von einer unaufhörlichen Sehnsucht nach dem idealen Lebensort, fern von höfischem Zeremoniell. Letztendlich war es die utopische Suche einer Regentin nach einem selbstbestimmten Leben in Freiheit. Eine spannende Chronik mit einem bislang nicht aufgegriffenen Kontext zur Person der Kaiserin Elisabeth von Österreich.

Navigation