Publikationen zu München

Bier. Macht

München 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern

Titel Bier. Macht
Untertitel München 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern
Autor Eymold Ursula 
Verlag Süddeutsche Zeitung
Erscheinung 2016
Seiten 336
ISBN 3864973368 (978-3864973369)

Im Mittelpunkt der großen Ausstellung BIER.MACHT.MÜNCHEN des Münchner Stadtmuseums steht das Münchner Bier und die Brauereien, in denen es gebraut wurde und wird. Und es geht dabei auch und vor allem um die Rolle des Biers in Gesellschaft und Politik. Anhand von rund 700 Exponaten wird dem Einfluss des Gerstensaftes auf die Entwicklung der Stadtkultur, auf die bildenden Künste, auf Feste und das Kabarett nachgespürt. Der reich bebilderte Ausstellungskatalog mit vielen, zum Teil einzigartigen historischen Abbildungen eröffnet völlig neue Blicke auf das Phänomen Bier, aber auch auf die Alltags-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Münchens. Ebenso werden wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Brauvorgängen und technische Fortschritte erklärt und dargestellt. Ein komplexes historisches Thema, attraktiv und unterhaltsam aufbereitet. In Zusammenarbeit mit dem Münchner Stadtmuseum 2016 als Jubiläumsjahr 500 Jahre Reinheitsgebot Historisches kulturell und unterhaltsam präsentiert Das Buch zur Ausstellung im Münchner Stadtmuseum, 08.04.2016 08.01.2017

Navigation