Publikationen zu München

Nürnberger Land

Titel Nürnberger Land
Verlag Haus der Bayerischen Geschichte
Erscheinung 2014
Seiten 92
ISBN 3791726374 978-3791726373
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Kategorie Reiseführer 
Serie Edition Bayern
Ort Nürnberg Franken Nürnberger Land 
Regierungsbezirk Mittelfranken

Kahlfresser und Rußige, Lamas und Eisvögel, die schwierigste Kletterroute der Welt, den größten Tropfstein Deutschlands, Sanddünen und Schluchten, Gwerch und Schäufele – das Nürnberger Land hat zahlreiche Facetten zu bieten. Neben vor- und frühgeschichtlichen Funden und Bauwerken zeugen Burgen, Schlösser und Herrensitze aus Mittelalter und Neuzeit von der Anziehungskraft der Region. Mit etwa 120 erfassten Bauwerken gehört der Landkreis zu den an Burgen und Schlössern reichsten Gegenden Bayerns. Kulturell kann das Nürnberger Land ebenfalls mit einer Vielzahl an Besonderheiten aufwarten. Etwa die Literaturtage „LesArt“ in Lauf oder das „Internationale Gitarrenfestival Hersbruck“, zu dem Jahr für Jahr aus aller Welt die Stars der Szene pilgern. Eine Perle in der Theaterlandschaft der Region ist das Dehnberger Hof Theater. Fränkische Tradition und Lebensart stehen hier im Mittelpunkt. Doch auch in Wirtschaft und Industrie hat sich das Nürnberger Land mit der Ansiedlung mittelständischer und weltweit agierender Unternehmen einen Namen gemacht, insbesondere im Bereich der Technischen Keramik, die der Region die Bezeichnung „Ceramic Valley“ eingebracht hat. Die neueste Ausgabe der Edition Bayern liefert einen Ausflugsführer durch diese abwechslungsreiche Region.

Navigation